Daniel Tappeiner, Jahrgang 1983, geboren in Nord-Italien, war über ein Jahrzehnt lang in einem weltführenden Dental-Konzern tätig, wo er für Tages- und Entwicklungstätigkeiten zuständig war, während er zugleich an mehreren Romanen arbeitete, bis er sich letztlich völlig der Schriftstellerei verschrieb.

Tappeiner lebt seit 2003 gemeinsam mit seiner Ehefrau in Meran, Südtirol.










Erstellt mit Mozello - dem schnellsten Weg zu Ihrer Website.

 .