Interview:

1) (Sarina Dehmer) Was schreibst Du?

(Daniel Tappeiner) Ich schreibe hauptsächlich in den Genres Romance und Thriller. 2021 werden gleich zwei Psychothriller (einer davon ein Erotischer Psychothriller) von mir bei verschiedenen Verlagen erscheinen - jedoch wird anschließend zur Abwechslung auch ein „Young Adult“-Projekt folgen.

2) Wie viele Notizbücher hast Du mit Ideen gefüllt?
Ich habe bloß ein Notizfile auf meinem Rechner, welches ich mit Ideen fülle – das Gute daran; man kann bis ins Unendliche reinschreiben und immer wieder was rauslöschen!

3) Was tust Du, um eine Schreibblockade zu lösen?
Sowas gibt es bei mir nicht. Das denke ich, ist eher bei Autoren der Fall, die oftmals noch nicht genau wissen, wo ihre Geschichte hinlaufen soll – das kann dann sicher nervig sein. Ich persönlich habe immer eine Idee vom Beginn bis zu ihrem Schluss komplett im Kopf und dann schreibt sich das ganze wie von selbst. Was manchmal passiert ist, dass ich keine Lust zum Schreiben habe – ohja das geschieht öfters, doch da muss ich mir dann einfach eine Ohrfeige geben und mich an den Laptop setzen – sonst wird das Ding nie fertig ...

4) In welchen Foren bist Du aktiv?
Eigentlich in keinem.

5) Wann ist Deine Schreibzeit?
Immer wenn es die Zeit eben zulässt, das kann Morgens sein, Nachmittags oder eben auch spät Nachts bis zur Morgenröte – eher ist Letzteres der Fall.

6) Wer oder was inspiriert Dich?
Das weiß ich eigentlich gar nicht so genau ... irgendwie schießt mir eine Idee von Anfang bis Ende plötzlich aus dem Nichts in meine Gedanken und; tataaaaaaaa wieder muss ich was schreiben verdammt!

7) Was stört Dich beim Schreiben?
Immer wieder aufstehen und auf die Toilette gehen zu müssen ...

8) Dein Lieblingsort zum Schreiben?
Mein Büroraum, stilles Örtchen, aber auch im Garten schreibt es sich wunderbar.

9) An welches Genre traust Du Dich gar nicht?
Krimi ... und ich weiß eigentlich gar nicht warum ...

10) Planst Du deine Geschichten, oder schreibst Du einfach drauf los?
Wie bereits erwähnt, ich habe immer von der ersten Sekunde an bereits die gesamte Story im Kopf, daher kann/muss ich sofort drauflos schreiben.

Mehr dazu gibt`s  HIER

 









Erstellt mit Mozello - dem schnellsten Weg zu Ihrer Website.

 .